Grafschaftsdenkmal

 

 

Nr. 18

Grafschaftsdenkmal

Am 16. Juli 1909 wurde dieses Denkmal enthüllt.
Es sollte an die 300jährige Zugehörigkeit
der Grafschaft Ravensberg
zum brandenburgisch-preußischen Staat erinnern.
Der Bildhauer Prof. Heinrich Wefing, Berlin, wollte mit dem
die Flügel ausbreitenden Adler ein Symbol
für den Schutz Ravensbergs
durch das Haus Hohenzollern schaffen.

Ortsplan Jöllenbeck

Drucken