Ehemalige Volksschule Auf dem Tie

 

Nr. 05

EHEMALIGE VOLKSSCHULE

AUF DEM TIE

1883 Errichtung der Volksschule
an der Stelle der abgebrochenen Marienkirche.
1884 eingeweiht.
Im Gebäude links die Klassenzimmer,
rechts die Wohnung des Kantors.
1952-1978 evangelisch-lutherisches Gemeindeamt
und Küsterwohnung.
Seitdem Wohnhaus.

Drucken